Bitkeeper SCM

Bitkeeper ist ein Versions kontroll system von sourceware. Es war
lange Zeit nur als Proprietäre software verfügbar.
Sourceware hat den Linux kernel entwicklern lizenzen geschenkt,
wobei der Linux Kernel Quellcode früher mit hilfe von bitkeeper verwaltet wurde.
Nach einiger Zeit hatte Linus Torvals dann GIT geschrieben.

Wenn ich die Wahl zwischen git und bitkeeper treffen muss,
bevorzuge ich bitkeeper. Es ist einfacher zu benutzen, schneller und
robuster.
Verschiedene funktionen welche zum opensource entwickeln wichtig sind,
wie beispielsweise Netzwerktransfer über verschiedene Protokolle und
einfaches Kopieren der Repositories sind allerdings in Bitkeeper
nicht implementiert.
Das macht den Dateiaustausch kompliziert und die Verwendung ist nur
sinnvoll wenn man dedizierte Administratoren für die Repositories besitzt.

Ich habe mir zum zweck meiner eigenen Quellcodeverwaltung kleine Programme geschrieben
und verwende zip archive zur Verwaltung meines quellcodes.